bundesliga

FC Bayern München: Alphonso Davies ist Superstar in zwei Welten

Alphonso Davies hat in München in knapp zwei Jahren schon sechs Titel gesammelt - eine fantastische Bilanz, zu der er mit großartigen Leistungen beigetragen hat. Aber nicht nur auf dem Platz ist der 19-Jährige gefragt. In seiner Social-Media-Welt unterhält der Youngster gemeinsam mit seiner Freundin die Fans.

>>> Jetzt unbegrenzte Transfers im Fantasy Manager!

Seit seiner Ankunft beim FC Bayern München im Januar 2019, ging die Formkurve von Alphonso Davies steil nach oben. Im Superjahr der Bayern war der Kanadier an deren Erfolg maßgeblich beteiligt und glänzte in allen Wettbewerben. Fünf Titel auf einmal standen plötzlich im Regal des 19-Jährigen. "Wir wollen immer mehr und mehr, wenn wir den Platz betreten. Jetzt sind wir glücklich, dass wir all diese Trophäen gewinnen konnten", sagt Davies.

Der flinke Linksfuß begeisterte seine Fans. Seine 36,51 km/h Top-Speed waren Bundesliga-Rekord in der letzten Saison. Dazu kamen geniale Läufe über die Außenbahn, sowie Tore und Vorlagen, die oftmals den Sieg des Rekordmeisters ebneten.

>>> Choupo-Moting, Costa, Roca, Sarr: Die Last-Minute-Zugänge des FC Bayern im Check

>>> Im offiziellen Tippspiel Woche für Woche Gewinne sichern!

Aber nicht nur auf dem Platz ist Davies äußerst unterhaltsam. In seiner Social-Media-Welt tritt er gemeinsam mit seiner Freundin Jordyn Huitema, die Fußballerin bei PSG ist, auf und gibt einen Einblick in deren Alltag. "Das Ziel ist, den Leuten eine Seite von uns zu zeigen, die man nicht so oft sieht. Normalerweise sieht man uns nur auf dem Spielfeld, deshalb machen wir den Kanal", so Davies. Auf seinem TikTok-Kanal albern sie rum, zeigen private Einblicke und unterhalten die Zuschauer. Dadurch entsteht eine noch engere Bindung zu deren Anhängern und macht sie sympathischer.

Seine Teamkameraden sehen in Davies nicht nur einen wichtigen Leistungsträger, sondern auch den Spaßvogel im Team. "Ich habe immer ein Lächeln im Gesicht und ich zaubere immer ein Lächeln in die Gesichter der Menschen. Das Leben ist zu kurz, um Angst zu haben", erklärt der Kanadier. Das schafft Davies gemeinsam mit seiner Freundin als verrücktes Fußballpaar, das seinen Erfolg in zwei Welten hat.