Belek - Die Trainingsgruppe des FC Schalke 04 im türkischen Belek ist größer geworden. Wenige Stunden nach seinen Mannschaftskameraden traf auch Jefferson Farfan im Vorbereitungslager der Knappen ein.

Der Peruaner saß allein im Flugzeug, Lukas Schmitz fehlt weiterhin an der türkischen Riviera. Der Linksfuß plagt sich mit einem Magen-Darm-Virus und konnte daher am Mittwochmorgen (5.1.) nicht mit seinen Mitspielern in den Flieger Richtung Antalya steigen. Chef-Trainer Felix Magath hofft, dass der 22-Jährige zeitnah nachreisen kann.