Der frühere Bundesliga-Fußballer Ewerthon wird immer mehr zum Wandervogel.

Nach einem halben Jahr beim VfB Stuttgart und einem halben Jahr bei Espanyol Barcelona wird der brasilianische Stürmer nun für ein Jahr von Real Saragossa an den den spanischen Erstliga-Aufsteiger FC Malaga ausgeliehen. Das gab Saragossas Sportdirektor Roberto Rodriguez bekannt.

47 Tore in 119 Spielen

Der sechsmalige Nationalspieler stürmte von 2001 bis 2005 auch für Borussia Dortmund.

Für den BVB absolvierte der heute 27-Jährige insgesamt 119 Bundesliga-Spiele und erzielte 47 Tore, darunter auch das entscheidende zum Gewinn der deutschen Meisterschaft 2002.