Freiburg - Schon zur Saisoneröffnung geht es im Breisgau europäisch zu. Der Sport-Club empfängt am 27. Juli den baskischen Traditionsverein Athletic Club Bilbao zur offiziellen Saisoneröffnung im heimischen MAGE SOLAR Stadion.

Athletic Bilbao gehört zu den großen spanischen Clubs und spielt seit der Ligagründung 1928 ununterbrochen in der Primera Division. In der Saison 2011/2012 erreichte das Team das Finale der UEFA Europa League. Bekannt ist der Verein auch auf Grund seiner ganz eigenen Philosophie - Bilbao verpflichtet ausnahmslos Basken, oder im Baskenland ausgebildete junge Talente.

"Athletic Bilbao ist ein Traditionsverein mit einer sehr interessanten Vereinsphilosophie - die Nachwuchsarbeit nimmt auch dort einen großen Stellenwert ein", sagt Interims-Sportdirektor Jochen Saier. Eine Delegation der Freiburger Fußballschule war im vergangenen Februar im Baskenland zu Gast, um sich über das Nachwuchskonzept von Athletic zu informieren.