Braunschweig - Mit Jonas Erwig-Drüppel hat Eintracht Braunschweig den ersten Neuzugang für die Saison 2012/2013 verpflichtet. Der 20-Jährige erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2014.

Der Mittelfeldakteur ist derzeit bei der U23 des FC Schalke 04 aktiv und absolvierte in der laufenden Spielzeit bisher 17 Partien in der Regionalliga West.

"Mit Jonas haben wir einen sehr schnellen Spieler für die Außenbahn verpflichtet, der uns bereits im Sommer aufgefallen war. Die weiteren Beobachtungen haben gezeigt, dass er großes Potenzial besitzt", sagt Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold über den Neuzugang.

"Der Wechsel zur Eintracht ist ein wichtiger Schritt in meiner Entwicklung. Der Verein hat eine große Tradition und tolle Fans. Ich freue mich sehr auf meine Zeit in Braunschweig", so Erwig-Drüppel bei der Vertragsunterzeichnung.