Am Montag stellte DFB-Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt bei Andre Mijatovic einen Einriss am linken Meniskus fest.

Dadurch wird ein neuerlicher operativer Eingriff nötig, den der Augsburger Kniespezialist Dr. Ulrich Boenisch am Mittwoch durchführen wird. DSC-Sportgeschäftsführer Detlev Dammeier hofft, dass der 28-jährige Innenverteidiger etwa zwei Wochen nach dem Eingriff wieder ins Training zurückkehren kann.