Marco Reus (r.) verletzte sich gegen Eintracht Frankfurt nur leicht und kann am Wochenende wieder spielen
Marco Reus (r.) verletzte sich gegen Eintracht Frankfurt nur leicht und kann am Wochenende wieder spielen
Bundesliga

Entwarnung bei Marco Reus

Dortmund - Die Verletzung von Marco Reus aus dem Bundesligaspiel am Dienstagabend in Frankfurt (3:3) stellte sich als Kapseldehnung im linken Sprunggelenk heraus.

Dies erklärte BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun am Mittwochmorgen. Der Einsatz des Nationalspielers im Bundesligaspiel am kommenden Samstag gegen Borussia Mönchengladbach ist nicht gefährdet.