Dortmund - Mats Hummels von Borussia Dortmund hat sich beim Remis bei Borussia Mönchengladbach (1:1) eine Oberschenkelprellung zugezogen.

Deshalb musste der Nationalspieler zur Halbzeit ausgewechselt werden. Einem Einsatz von Hummels beim DFB-Pokal-Viertelfinale gegen den FC Bayern München steht deshalb nichts im Wege. "Das ist keine größere Sache", so Hummels nach dem Borussen-Duell.