Unbekannte haben in der vergangenen Nacht zum Samstag (16.5.) den Teambus und ein Begleitfahrzeug des FC Energie Cottbus in Stuttgart beschädigt.

Offenbar beim Versuch, in den Mannschaftsbus einzudringen, zerstörten die Täter eine Verkleidung an der Frontseite des Busses.

Obwohl die Fahrzeuge auf dem hoteleigenen Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Eingangsbereiches geparkt waren, wurde bei einem Begleitfahrzeug für die Teamausrüstung zudem ein Außenspiegel abgerissen. Die Stuttgarter Polizei ermittelt.