Der Einsatz von Hamburgs Eljero Elia am Samstag gegen den SC Freiburg entscheidet sich erst kurzfristig.

"Wir können heute noch nichts Endgültiges sagen. Er hat gestern im Training voll mitgewirkt, allerdings immer als freier Mann, da wir bei ihm noch Zweikämpfe vermeiden wollten. Wir werden kurzfristig in Rücksprache mit 'Elli' und der medizinischen Abteilung eine Entscheidung treffen, aber sicher kein Risiko eingehen", so HSV-Trainer Bruno Labbadia auf der Pressekonferenz am Donnerstag.