In der Ruhe liegt bei Eintracht Frankfurt die Kraft.

Am Montagvormittag (20. Oktober) brechen Friedhelm Funkel und die Mannschaft in ein dreitägiges Kurztrainingslager auf, um sich an aller Ruhe auf das Bundesliga-Nachholspiel am Mittwochabend (18:30 Uhr) gegen den Karlsruher SC vorzubereiten.