Eintracht Frankfurt hat am Dienstag ihr Testspiel bei der SG 01 Hoechst vor 1000 Zuschauern mit 17:1 (10:0) gewonnen.

Die Tore für das Team von Trainer Funkel in einem munteren Spiel erzielten Liberopoulos, Fenin (je 4), Caio (3), Korkmaz, Toski (je 2), Steinhöfer und Meier (je 1). Den Ehrentreffer für die Gastgeber markierte El Uadani kurz vor Schluss zum zwischenzeitlichen 1:16.