bundesliga

Eintracht Frankfurt besiegt Sao Paulo im Testspiel mit 2:1

Köln - Eintracht Frankfurt ist mit einem Sieg in den Florida-Cup eingestiegen. Die Hessen besiegten den FC Sao Paulo aus Brasilien in Saint Petersburg in Florida mit 2:1 (1:0).

Ante Rebic brachte die Eintracht früh per Elfmeter in Führung. Nach dem Ausgleich der Brasilianer nach dem Seitenwechsel kam Frankfurt schließlich durch ein Eigentor nach einer scharfen Hereingabe von Luka Jovic zum Siegtreffer. Das Team von Coach Adi Hütter nimmt in den USA derzeit im Rahmen seines Trainingslagers am Florida-Cup teil.