Köln - Erstmals seit 33 Jahren gibt es wieder das Hessenderby zwischen Eintracht Frankfurt und dem SV Darmstadt 98. Beim großen Nachbarn konnten die Lilien in zwei Partien noch nie einen Punkt holen. Schafft der Aufsteiger die Überraschung?

  • Frankfurt ist seit vier Spielen sieglos, Darmstadt sogar seit fünf Spielen ohne Dreier.

  • Beide Teams tauschten am vergangenen Spieltag die Plätze, Frankfurt war in dieser Saison nie schlechter platziert als aktuell mit Rang 13.

  • Erstmals seit 1984 treffen wieder zwei Clubs aus Hessen in der Bundesliga aufeinander (damals siegte Frankfurt gegen Offenbach).

  • Frankfurt und Darmstadt spielen nun sogar erstmals seit 33 Jahren wieder gegeneinander, im April 1982 siegte die Eintracht zu Hause mit 2:1.

  • Keine Mannschaft spielte in dieser Saison so oft remis wie Darmstadt (sechs Mal).

Voraussichtliche Aufstellungen:

Frankfurt: Hradecky - Hasebe, Zambrano, Abraham, Oczipka - Medojevic, Ignjovski - Aigner, Stendera, Gacinovic - Seferovic

Darmstadt: Mathenia - Jungwirth, Sulu, Caldirola, Holland - Niemeyer, Gondorf - Rausch, Heller - Rosenthal - Wagner

Alle Vorschauen in der Übersicht