Köln - Der Offizielle Bundesliga Manager (OBM) ist seit dem Winterpatch für Neueinsteiger noch interessanter und einfacher zu spielen. Die Auffüllfunktion im überarbeiteten Transfermarkt erleichtert den Start in das Browsergame erheblich. Dazu sorgen die neu eingeführten wöchentlichen Testspiele, die alle Amateur-Mitspieler ab sofort austragen können, für noch mehr Spielspaß.

So einfach war das erstmalige Zusammenstellen des Kaders im Managerspiel noch nie. Nach der Registrierung wird jeder Neueinsteiger auf den Transfermarkt geleitet. Dort suchen sich die Manager aus allen Spielern der Bundesliga mindestens 22 Profis aus. Dabei dürfen maximal vier Spieler aus demselben Verein stammen.

Kader leichter zusammenzuzustellen

Die Regeln, die für die Zusammensetzung des Kaders gelten, sind jetzt besser sichtbar. Nach jedem gewählten Spieler wird angezeigt, ob der Kader diesen Regeln entspricht. Der neue "Kader automatisch auffüllen"-Button vereinfacht die erstmalige Nutzung des Transfermarktes erheblich. Wer nur einige bestimmte Spieler in seinem Team haben möchte und es dann mit weiteren Profis ergänzen möchte, drückt nach dem Kauf seiner "Lieblinge" einfach auf diesen Knopf.

Falls einige der zugelosten Spieler nicht gefallen, so können diese unter "Kasse" wieder entfernt werden. Diesen Vorgang kann jeder beliebig wiederholen, bis die Mannschaft den eigenen Vorstellungen entspricht.

Wöchentliches Testspiel gratis

Eine weitere Neuerung, die mit dem Winterpatch eingeführt wurde, garantiert erhöhten Spielspaß für Neuregistrierte und auch alte OBM-Hasen, die im kostenlosen Amateurmodus spielen. Ihnen wird ab sofort ein wöchentliches Testspiel gegen einen vorgegebenen Gegner geschenkt. Nach Durchführung dieses Testspiels wird zudem ein KIX dem spielinternen Konto gutgeschrieben. Dafür entfällt die monatliche Gutschrift von drei KIX. So werden die aktiven OBM-Manager monatlich mit einem zusätzlichen KIX und vier Testspielen belohnt.

Wem das nicht reicht, der hat im neu gestalteten Shop die Möglichkeit, zusätzliche KIX zu erwerben. Mit der spielinternen Währung kann jeder Manager unter "Turniere" an freien User-Wettbewerben teilnehmen, den Profi-Status mit den vielen Komfort-Features eintauschen oder auch mit seiner Mannschaft ins Trainingslager fahren.


Das ist der OBM:

Beim OBM sind Sie Trainer und Manager in einer Person. Sie stellen Ihr Team zusammen, trainieren es und bestimmen seine Taktik. Sie spielen mit der von Ihnen gewählten Mannschaft in einer Liga gegen andere User und deren Teams. Beim OBM ist jede Liga eine Klasse für sich! Jeweils 18 Teams kämpfen um die Meisterschaft in ihrer Liga - da sind Spielspaß und Spannung garantiert.

Die Spieltage finden analog zur realen Bundesliga statt. Wer sich neu anmeldet, beginnt in einer Basisliga (Link zum Ligen-System). Die vorherigen Spieltage werden am ersten Spieltag nach der Registrierung nachsimuliert.

Alle Partien werden mithilfe einer einzigartigen Software von 22 virtuellen Kickern ausgetragen, die in ihren Eigenschaften den realen Bundesliga-Spielern (laufend aktualisierte Daten) entsprechen und dank des Einsatzes künstlicher Intelligenz autonom im Rahmen ihrer taktischen Vorgaben agieren. Über den Menüpunkt "Stadion" können Sie nach dem Abpfiff die Highlights der Partie als 3D-Animation betrachten.

Steigen Sie jetzt ein und führen Sie Ihren Club zum Erfolg!