Tore sind seine Visitenkarte und die verteilt er reichlich. Bremens Rückkehrer Claudio Pizarro ist einer der erfolgreichsten Bundesliga-Stürmer der vergangenen Jahre. bundesliga.de hat imposante Daten zum Peruaner zusammengetragen.


  • Claudio Pizarro erzielte in der abgelaufenen Spielzeit 17 Bundesligatore in 26 Spielen. Nur in seiner zweiten Saison im grün-weißen Trikot (2000/01) hatte der Peruaner in der Bundesliga öfter getroffen (19 Mal).

  • Pizarro zog in der vergangenen Saison mit Miroslav Klose gleich und ist mit 117 Toren (in 256 Bundesligaspielen) der erfolgreichste, noch aktive Torschütze in der Bundesliga.

  • Auch in den Pokalwettbewerben konnte der Angreifer glänzen. Im DFB-Pokal markierte er vier Treffer in fünf Partien. In der Champions League netzte er zwei Mal ein und im UEFA-Cup hatte er maßgeblichen Anteil am Finaleinzug der Bremer - fünf Tore in neun Spielen.

  • Pizarro gab in der vergangenen Saison bei den Hanseaten die meisten Torschüsse ab (87 insgesamt, 3,3 pro Partie).

  • Sein Passspiel in der abgelaufenen Spielzeit war sehr überzeugend. Nur 23 Prozent der Abspiele landeten im Aus oder beim Gegner - ein guter Wert für einen Stürmer.