Fabrice Ehret konnte nach seinen Knieproblemen am Mittwoch erstmals wieder mit der Mannschaft des 1. FC Köln trainieren. Auch Adil Chihi, der zu Beginn der Woche kürzer treten musste, war dabei.

Am Mittwoch nicht auf dem Trainingsplatz standen dagegen Pedro Geromel (Bronchitis), Kevin Pezzoni (Magen-Darm-Probleme), Taner Yalcin (Erkältung) sowie Lukas Podolski, der nochmals wegen Rückenbeschwerden pausierte.