Drei Wochen vor dem Saisonstart hat Bayer 04 den Vertrag mit Sascha Dum bis zum 30. Juni 2010 verlängert.

Das Arbeitsverhältnis mit dem Mittelfeldspieler wäre ursprünglich am 30. Juni 2009 ausgelaufen. "Sascha Dum hat sich bei uns enorm entwickelt, deshalb sind wir froh, dass wir ihn langfristig an uns binden konnten", sagte Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser zur Vertragsverlängerung.

Talent aus der Bayer-Jugend

Sascha Dum kam 1998 zu Bayer 04, durchlief die Jugendteams bis hin zur zweiten Mannschaft und schaffte den Sprung in den Bundesliga-Kader. Im Januar 2006 wurde er für anderthalb Jahr an Alemannia Aachen ausgeliehen.

Seit der vergangenen Spielzeit ist der 22-Jährige wieder in Leverkusen und kam hier in der Saison 2007/2008 auf 17 Einsätze. In insgesamt 45 Bundesliga-Spielen erzielte Dum bislang zwei Tore.