Der englische Topclub FC Arsenal muss drei Wochen ohne Stürmer Emmanuel Adebayor auskommen.

Adebayor hat sich bei der 1:2-Niederlage in der der Premier League am Wochenende bei Stoke City eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen, wie Arsenal am Mittwoch auf der eigenen Homepage mittelte. Damit fällt Adebayor auch für die Partie in der Champions League am Mittwoch gegen Fenerbahce Istanbul aus.

Zudem verletzten sich auch noch Theo Walcott und Bacary Sagna. "Trotz der Verletzungen wollen mit einem Sieg den Weg in das Achtelfinale frei machen", meinte Arsenal-Coach Arsene Wenger vor dem Spiel gegen Fenerbahce.