1899 Hoffenheim hat für die Zeit während des Trainingslagers im österreichischen Leogang drei weitere Testspiele angesetzt.

Während des Trainingslagers vom 21. Juli bis 1. August geht es zunächst gegen den israelischen Erstligisten Hapoel Ramat-Gan. Anpfiff am Sonntag, den 25. Juli, ist um 18 Uhr.

Test gegen Fürth

Das zweite Testspiel findet gegen den türkischen Erstligisten Antalyaspor statt. Die Partie wird am Mittwoch, den 28. Juli, um 18 Uhr gespielt. Beide Spiele finden in Leogang statt.

Das letzte Testspiel wird gegen Zweitligist Greuther Fürth am Samstag, den 31. Juli, um 17 Uhr in Saalfelden ausgetragen.