Berlin - Die Vorbereitungen von Hertha BSC auf das Auswärtsspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach (ab 15:00 Uhr im Liveticker) laufen auf Hochtoruren. Am Mittwoch durfte Trainer Jos Luhukay im Training drei Spieler begrüßen, die einige Zeit gefehlt haben.

Sebastian Langkamp, Fabian Lustenberger und Peter Pekarik absolvierten erstmals wieder das komplette Training mit der Mannschaft. "Ich bin sehr froh, dass alle drei wieder auf dem Trainingsplatz sind", zeigte sich Jos Luhukay dementsprechend erleichtert.

Nur Pekarik eine Option für Samstag

Mit einer dreifachen Rückkehr in den Kader für Samstag ist jedoch keineswegs zu rechnen. Lediglich Peter Pekarik könnte eine Option sein. "Mein Ziel ist das Spiel gegen Gladbach. Ich fühle mich körperlich sehr gut, ich habe auch unter Belastungen keine Nachwirkungen - es fühlt sich alles top an", stellt der slowakische Nationalspieler seine Ambitionen auf eine Nominierung für den Kader dar.