Beim 1. FSV Mainz 05 haben drei Profis am Dienstag nicht am Mannschaftstraining teilgenommen.

Miroslav Karhan fehlte aufgrund eines grippalen Infekts, Andreas Ivanschitz absolvierte aufgrund seiner Adduktorenverhärtung nur Lauftraining. Chadli Amri, beim Mainzer 1:0-Erfolg gegen den 1. FC Köln am vergangenen Samstag Vorbereiter des Siegtreffers, pausierte aufgrund seiner Sprunggelenksstauchung.