Mönchengladbach - Die 2:3-Niederlage der Borussia gegen Stuttgart hat Spuren hinterlassen.

Beim Auslaufen am Sonntag blieb der angeschlagene Igor de Camargo im Fitnessraum und absolvierte eine Einheit auf dem Fahrrad-Ergometer. Filip Daems ließ sich aufgrund von muskulären Problemen behandeln.

Ebenso Havard Nordtveit, der aufgrund einer Bänderdehnung im Sprunggelenk das Länderspiel mit der U21-Nationalmannschaft Norwegens am Dienstag in Portugal absagen musste und in Mönchengladbach bleibt.