Pierre-Emerick Aubameyang erzielt den Siegtreffer gegen den Rekordmeister. - © © imago
Pierre-Emerick Aubameyang erzielt den Siegtreffer gegen den Rekordmeister. - © © imago
Bundesliga

Aubameyang als Spieler des 11. Spieltags nominiert

Köln - Auba oder Lewy? Auba! Der Stürmer aus Gabun entscheidet den Klassiker, Borussia Dortmund schlägt den FC Bayern München im Heimspiel und baut damit den Vereinsrekord weiter aus. Entsprechend ist Pierre-Emerick Aubameyang zum Spieler des 11. Spieltags nominiert. Jetzt abstimmen!

Top-Facts

>>> Hier geht's zum Voting <<<

    Aubameyang ist an sechs der elf Dortmunder Torschüsse beteiligt. Mit seinem ersten trifft er zum 1:0-Endstand, lässt dann noch vier Torschüsse und eine Torschussvorlage folgen.Zwölf Saisontore in elf Spielen - Aubameyang zieht in der Toschützenliste wieder mit Anthony Modeste gleich.Der Angreifer zieht die meisten Sprints auf BVB-Seiten an (31) und ist wieder mal schnellster Akteur auf dem Platz (34,4 km/h).

>>> Alle Infos zu #BVBFCB im Matchcenter