Bremen - Drei Spiele, drei Siege bei einem Torverhältnis von 14:2 – das ist die sehr gute Monatsbilanz von Don Rochefort mit seinem Team San Miguel im Offiziellen Bundesliga Manager (OBM). Der verdiente Lohn dieser Erfolge ist der Titel Manager des Monats Oktober.

Mit den drei deutlichen Siegen konnte er seinen Vorsprung als Tabellenführer in der Staffel C1-Liga 6 ausbauen und er darf als Aufsteiger aus der Basisliga schon zu diesem frühen Saison-Zeitpunkt von einem Durchmarsch in die Staffel B träumen.

Don Rochefort sorgte schon in der letzten Saison für Furore



Das Team San Miguel ist im OBM kein unbekanntes, sorgte es doch in der letzten Saison im OBM-Pokal für Furore. Der damalige Basisligist qualifizierte sich für die Endrunde des Wettbewerbs und konnte erst im Viertelfinale vom aktuellen Spitzenreiter der 1. OBM-Liga, -BC- Ebstorf Kickers, gestoppt werden.

Wir haben den Manager des Monats zu dem Titel, seinen Erfolgen in der letzten Spielzeit und seinen Zielen im Online-Managerspiel befragt.

OBM-Redaktion:

Hallo Don Rochefort, herzlichen Glückwunsch zum Titel Manager des Monats. Was bedeutet dir dieser Titel?

Don Rochefort:

Auf der einen Seite macht es einen schon etwas stolz, unter all den Usern ausgewählt zu werden, aber solange ich weiterhin mit meiner Mannschaft erfolgreich spiele und Erfolge feiern darf, spielt dieser Titel nur eine untergeordnete Rolle. Wirklich toll ist dagegen die Manager des Monats Trophäe in meiner Clubvitrine, denn diese ist sehr selten und nur wenige User können sich mit ihr schmücken.

OBM-Redaktion:

Welche Ziele hast du in dieser Saison und für die weitere Zukunft im OBM?

Don Rochefort:

Meine Ziele für diese Saison bestehen aus zwei Aufstiegen! Zum einen möchte ich mit meiner Mannschaft in die B-Staffel aufsteigen. Zum anderen möchte ich auch in der Copaleague aufsteigen, welcher ich seit dieser Saison angehöre. Auch im OBM-Pokal will ich wieder angreifen und vielleicht den einen oder anderen Top-Favoriten ärgern.

Anmerkung der Redaktion: Die Copaleague ist eine von Usern im Supportforum des Spiels organisierte freie Liga.

OBM-Redaktion:

Du warst auch im OBM-Pokal letzte Saison erfolgreich. Welches Gefühl war es, als letzter Basisligist gegen den die OBM-Top-Teams zu spielen?

Don Rochefort:

Es war klasse! Vor allem konnte man im Forum lesen, dass sich mehrere User über mein Team unterhalten haben, weil es unbekannt aber dennoch erfolgreich war. Dieses Jahr werde ich zwar wieder versuchen, möglichst weit zu kommen, aber als der Unbekannte werde ich leider nicht mehr unterwegs sein können. Dafür kann ich mich jetzt schon darauf freuen, mich vielleicht selbst mit anderen Usern über ein Überraschungsteam zu unterhalten. Bin schon sehr gespannt, ob dieses Jahr wieder ein Außenseiter in diesem Wettbewerb mitmischen kann.

Als Manager des Monats darf sich Don Rochefort nicht nur über eine schmucke Trophäe für seine Vereinsvitrine freuen, er gewinnt außerdem auch 25 KIX und das Offizielle Bundesliga Saisonbuch.

OBM-Redaktion

Weitere OBM-Infos:
In fünf Schritten zum Bundesliga Manager!
10 Fragen, 10 Antworten: So funktioniert der OBM
Jetzt für den OBM registrieren!
OBM light – den OBM ohne Registrierung testen!