Mame Diouf (M.) verletzt sich im Spiel gegen Leverkusen schwer an der Schulter
Mame Diouf (M.) verletzt sich im Spiel gegen Leverkusen schwer an der Schulter
Bundesliga

Diouf droht lange Pause

München - Hannover 96 muss möglicherweise lange auf Stürmer Mame Diouf verzichten.

Der Senegalese verletzte sich in der Partie gegen Bayer Leverkusen (1:1) schwer an der Schulter. Eine am Montag durchgeführte MRT-Untersuchung soll genaueren Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben.