Wolfsburg - Torwart Diego Benaglio wird dem VfL Wolfsburg voraussichtlich auch in den kommenden drei Spielen fehlen. Spezialaufnahmen des linken Mittelfingers nach Abklingen der Schwellung zeigten einen knöchernen Ausriss. Der Finger muss nun weiter ruhiggestellt werden. Der Schweizer hatte sich die Verletzung im Spiel bei Werder Bremen zugezogen. 

Christian Träsch zog sich im Spiel bei Borussia Dortmund eine Knöchelverletzung zu. Eine MRT-Untersuchung soll am Montag Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben. Der Rechtsverteidiger musste nach 69 Minuten ausgewechselt werden, nachdem er von Robert Lewandowski unglücklich am linken Knöchel getroffen worden war.

"Er hat mich am Fuß getroffen und dann bin ich noch weggeknickt", beschrieb Träsch die Szene am Samstagabend. Am Tag danach war die Schwellung am Knöchel bereits etwas zurückgegangen.