Für den FC Bayern München ist es der neunte Sieg in Folge - © © gettyimages / Alexander Hassenstein
Für den FC Bayern München ist es der neunte Sieg in Folge - © © gettyimages / Alexander Hassenstein
Bundesliga

Die Zahlen des 9. Spieltags

Köln - Rekorde, Bestmarken und interessante Statistiken - die Zahlen des 9. Spieltags der Bundesliga-Saison 2015/16 auf einen Blick:

Bundesliga insgesamt

47 – 47 Gelbe Karten an diesem Spieltag bedeuten Saisonrekord.

35 – Es gab schon 35 Elfmeter in dieser Saison, in der Vorsaison nach 9 Spieltagen waren es nur 17. Lediglich 1965/66 wurden zu diesem Zeitpunkt mehr Elfmeter gepfiffen (37).

9 – Erstmals überhaupt in der Bundesliga-Geschichte gewann eine Mannschaft die ersten neun Saisonspiele. Inklusive Pokal und Champions League feierte der FC Bayern München den zwölften Sieg in Folge.

5 – Fünf Auswärtssiege gab es in dieser Runde, mehr waren es in dieser Saison an keinem Spieltag.

Serien

27 – Der VfL Wolfsburg ist mittlerweile seit 27 Heimspielen ungeschlagen. In der laufenden Saison wurden vier der fünf Heimspiele gewonnen, auswärts ist der VfL hingegen noch sieglos.

14 – Schalke 04 ist seit 14 Spielen gegen die Hertha ungeschlagen (zwölf Siege, zwei Remis), feierte nun den achten Heimsieg in Folge gegen die Berliner.

11 – Werder Bremen hat die letzten elf Pflichtspiele gegen den FC Bayern verloren.

9 – Bruno Labbadia blieb auch in seinem neunten Spiel als Trainer gegen Ex-Club Leverkusen sieglos.

5 – Werder musste die fünfte Niederlage in Folge hinnehmen und stellte damit den negativen Vereinsrekord ein.

- © gettyimages / Matthias Hangst/Bongarts
- © imago
- © imago / Jan Huebner