Pierre-Michel Lasogga kommt in dieser Saison noch nicht in Tritt
Pierre-Michel Lasogga kommt in dieser Saison noch nicht in Tritt
Bundesliga

Die Verbesserer: Lasogga und das Hoffen auf den Körper

Köln/Hamburg - Keine drei Tage war der Hamburger SV im Trainingslager in Dubai, da gab es auch schon die erste Hiobsbotschaft. Pierre-Michel Lasogga musste das Training mit einer Oberschenkelverletzung abbrechen. Ausgerechnet Lasogga, dürfte sich der geneigte HSV-Fan gedacht haben.

Es ist bereits die vierte Vorbereitung in Folge, die der bullige Angreifer verletzungsbedingt verpasst. Im Sommer 2013 war es ein Außenbandriss, vor genau einem Jahr dann ein Muskelfaserriss und schließlich im Sommer ein Bluterguss im Sprunggelenk, der ihn außer Gefecht gesetzt hat. Lasogga und Vorbereitung, das passt bislang noch nicht zusammen.