Die Offline-Events der VBL: Das müsst Ihr wissen!

Köln - Ab Mitte März geht es los und die TAG Heuer Virtuelle Bundesliga geht auf Deutschland-Tour! Alle FIFA-Spieler haben die Chance, sich in München, Hamburg, Berlin oder Köln für das große Finale zu qualifizieren.

Startschuss in München

Das Eröffnungsturnier findet am 18. März in München statt, gefolgt von Köln (25. März), Hamburg (2. April) und Berlin (8. April). Aus organisatorischen Gründen findet das Turnier in Hamburg an einem Sonntag statt.

Bei jedem der vier Turniere können jeweils 64 Teilnehmer um zwei Plätze für das Finale der VBL kämpfen, welches am 15. und 16. April zwischen den besten 20 Spielern ausgetragen wird (weitere Informationen hierzu folgen demnächst).

Video: Historisches Duell