Bundesliga

Die letzten Gipfeltreffen im Rückspiegel

München - Jahr für Jahr reift das Gigantenduell der Bundesliga. Wer nach der Dortmunder Doppelmeisterschaft davon ausging, die Rangelei zwischen Bayern und Dortmund würde nur von kurzer Dauer sein, weil der BVB sicher nicht auf Dauer Schritt halten könne, sieht sich drei Jahre nach dem Beginn der BVB-Siegesserie gegen Bayern eines Besseren belehrt. Auch in dieser Saison geht es extrem eng zu zwischen FCB und BVB.

Hartnäckig halten die Borussen mit dem Rekordmeister Schritt und sind - trotz des Patzers in Wolfsburg am vergangenen Wochenende - mit nur vier Punkten Rückstand dran am Rekordmeister. Ein Sieg im Gipfeltreffen am 13. Spieltag und die Elf von Jürgen Klopp ist im Titelkampf wieder voll im Rennen.

Ein Sieg gegen die "Unschlagbar-Bayern", die 37 Ligaspiele in Serie ohne Niederlage sind? Ein Blick auf die letzten Gipfeltreffen in der Liga macht Dortmund zumindest Hoffnung: Von den vergangenen sechs direkten Duellen in der Bundesliga entschied der BVB vier für sich, zwei Mal teilten die beiden Topteams die Punkte. bundesliga.de fasst die letzten Partien zusammen...