Mainz - 110 Kids-Club-Kinder haben in Mainz einen ganz besonderen Tag erlebt: Denn für eine Lesung war Boris Pfeiffer, bekannter Buchautor der "Die drei ??? Kids"-Serie, in der Opel Arena zu Gast.

Zu dieser tollen Veranstaltung fanden sich gleich vier verschiedene KidsClubs in Mainz ein. Auch für Boris Pfeiffer war das eine absolute Premiere! Neben dem SVWW KidsClub aus Wiesbaden nahmen die Bölle Bande des SV Darmstadt 98, die Junior Adler von Eintracht Frankfurt sowie der 05er KidsClub des 1. FSV Mainz 05 an der Aktion teil.

>>> Alles zum Thema Kids-Clubs

Doch bevor die Kinder gespannt den Geschichten von Boris lauschten, erhielten sie eine exklusive Führung durch die OPEL ARENA, der Heimspielstätte von Mainz 05. Hierbei lernten die Kids vieles über das Stadion kennen und durften sogar einen Blick in den Aufwärmraum und in die Umkleidekabine der Profis werfen. Schnell waren die Kids vom Fußball-Fieber gepackt und stellten den Stadionguides eine Frage nach der anderen.

Führung durch die Opel Arena

Nach der Stadionführung machten es sich die Kinder bequem und hörten Boris Pfeiffer zu. Zunächst stellte er kurz seine bekannten Bücher "Unsichtbar und trotzdem da", "Das wilde Pack" sowie "Die Akademie der Abenteuer" vor. Viele Kinder hatten die genannten Bücher bereits gelesen und konnten gestellte Fragen blitzschnell beantworten.

Im Anschluss las der Autor aus dem Buch "Die drei ??? Kids - Bundesliga-Alarm" vor. Auf eindrucksvolle Art und Weise zog er die Kinder in seinen Bann, so dass sich die Kids mit den drei Detektiven, Justus, Peter und Bob auf eine spannende Reise durch die verschiedenen Vereine begaben, um die gestohlene Meisterschale wieder zu finden und dem Dieb "Megafan" auf die Schliche zu kommen.

Etliche Autogramm- und Fotowünsche

Im Anschluss hatten alle Kids die Möglichkeit, dem Autor Fragen zu stellen. Wo bekommst du die Ideen her, wenn du ein Buch schreiben möchtest? Oder Wie lange hast du an dem Buch "Die Drei ??? Kids - Bundesliga-Alarm" geschrieben?“ waren nur wenige der Fragen, die der Autor den Kids geduldig beantwortete.

Nachdem alle Fragen geklärt waren, bekam jedes Kind natürlich noch ein persönliches Exemplar des Buches ausgehändigt und signiert. Geduldig erfüllte Boris Pfeiffer alle Autogramm- und Fotowünsche. Beim abschließenden Gruppenfoto hallte ein ohrenbetäubendes "MEGAFAN" durch die OPEL ARENA.

"Das war echt spitze!"

"Die Lesung hat unheimlich viel Spaß gemacht", resümierten Simon und Noa. Auch der elfjährige Jan fand die Veranstaltung "echt spitze!".

Rückblickend war es eine sehr schöne und erfolgreiche Veranstaltung, die den Zusammenhalt der Kids aus den regionalen Vereinen bestärkt hat. Der 05er KidsClub bedankt sich herzlich für den Besuch von Boris Pfeiffer sowie der KidsClubs aus Darmstadt, Wiesbaden und Frankfurt.