München - Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet vor ihrer Abreise zur WM-Endrunde nach Brasilien am Freitag (20:45 Uhr) noch ihre Generalprobe in Mainz gegen Armenien. Am Samstag um 22 Uhr fliegt die DFB-Auswahl dann von Frankfurt/Main nach Brasilien. Am 16. Juni steht in Salvador gegen Portugal das erste Gruppenspiel auf dem Programm.

Die Termine 2014 der deutschen Nationalmannschaft im Überblick:

5. Juni: Treffpunkt des 23-köpfigen WM-Kaders in Mainz (14 Uhr)

6. Juni: Deutschland - Armenien in Mainz (20:45)

7. Juni: Abflug ins WM-Quartier "Campo Bahia" in Santo André von Frankfurt/Main über Salvador (22 Uhr MESZ)

8. Juni: Ankunft in Salvador (3:40 Uhr OZ/8:40 Uhr MESZ), Weiterflug nach Porto Seguro (Ankunft 6:25 Uhr OZ/11:25 Uhr OZ)

14. Juni: Abflug in den Spielort Salvador

16. Juni, WM-Vorrunde: Deutschland - Portugal in Salvador (18 Uhr MESZ)

21. Juni, WM-Vorrunde: Deutschland - Ghana in Fortaleza (21 Uhr MESZ)

26. Juni, WM-Vorrunde: Deutschland - USA in Recife (18 Uhr MESZ)

3. September: Deutschland - Argentinien in Düsseldorf (Uhrzeit noch offen)

7. September, EM-Quali: Deutschland - Schottland in Dortmund (20:45)

11. Oktober, EM-Quali: Polen - Deutschland in Warschau (20:45)

14. Oktober, EM-Quali: Deutschland - Irland in Gelsenkirchen (20:45)

14. November, EM-Quali: Deutschland - Gibraltar in Bremen (20:45)

18. November: Spanien - Deutschland in Vigo