Monte Carlo - Der FC Bayern München bekommt es in der Gruppe D mit dem russischen Meister ZSKA Moskau zu tun, mit dem englischen Vizemeister Manchester City und dem Titelträger aus Tschechien zu tun. Die Gegner des Triple-Siegers im Stenogramm:

Manchester City


Erfolge: 3x englischer Meister (zuletzt 2012), 5x englischer Pokalsieger (2011)
Europacup-Siege: Europapokal der Pokalsieger: 1970
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Platz 2
Stars: Edin Dzeko, Samir Nasri, Sergio Agüero
Trainer: Manuel Pellegrini (neu)


ZSKA Moskau


Erfolge: 11x nationaler Meister (7x Sowjetunion, 4x Russland) (zuletzt 2013) - 12x nationaler Pokalsieger (5x Sowjetunion, 7x Russland) (zuletzt 2013) - 1 x UEFA Super Cup (2005)
Europacup-Siege: UEFA-Pokal 2005
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Meister
Stars: Vassili Beresutski, Alan Dsagojev
Trainer: Leonid Slutski (seit 2009)


Viktoria Pilsen


Erfolge: 2x tschechischer Meister (zuletzt 2013), 1x tschechischer Pokalsieger (2010)
Platzierung in der abgelaufenen Saison: Meister
Stars: Pavel Horvath, Milan Petrzela
Trainer: Pavel Vrba (seit 2008)


Die CL-Gegner des BVB

Die CL-Gegner von Leverkusen

Die CL-Gegner des FC Schalke