Bremen - Wenn der Erste beim Letzten antritt, sollten die drei Punkte an die Gäste gehen. Und genau so kam es auch am 11. Spieltag in der 1. OBM-Liga, denn –BC- Beast gewann bei den Red Sox mit 3:1. Mit dem gleichen Ergebnis setzte sich das Team Hoeness mit 3:1 bei –BC- magic-dance durch und bleibt mit 22 Zählern auf Platz zwei.

Dahinter klafft bereits eine kleine Lücke zu den Mannschaften auf den Rängen drei bis sechs, die allesamt 18 Punkte auf dem Konto haben. Am Tabellenende gelang den Angels Berlin beim 1:1 gegen 1. FC Begedenik immerhin ein Teilerfolg, auch wenn die Elf von Manager „wildcars 3“ mit elf Zählern weiterhin auf einem Abstiegsplatz steht.

Lustenberger setzt den Schlusspunkt

Das Beast von User „-Franky-„ ging durch einen Doppelschlag von Thomas Müller und Raffael schnell mit 2:0 in Führung, bevor Max Kruse den Anschlusstreffer für die Sox erzielte. Im zweiten Durchgang kontrollierte der Favorit jederzeit das Geschehen und machte mit dem 3:1 von Fabian Lustenberger in der 57. Minute den achten Saisonsieg perfekt. Mit 25 Punkten führt das Beast das Ranking an, erster Verfolger bleibt das Team Hoeness.

User „R.+ P.Guardiola“ konnte sich einmal mehr auf die Vollstreckerqualitäten von Stefan Kießling verlassen, denn der Stoßstürmer traf dreimal für die Gäste, die sich auch durch den zwischenzeitlichen Ausgleich von Aaron Hunt nicht aus dem Konzept bringen ließen. „DJ Matze II“ ist nach einem guten Saisonstart mit seiner Elf mittlerweile aus Rang 15 abgerutscht und muss schnell den aktuellen Negativtrend stoppen, um nicht noch weiter durchgereicht zu werden.

Zwei Mal Kießling - 1:1

Die Angels aus Berlin schnupperten gegen 1. FC Begedenik lange am zweiten Dreier der Saison, weil Kießling die Feldüberlegenheit in der ersten Hälfte auch in etwas Zählbares umwandeln konnte. Doch nach dem Wechsel wurden die Gäste von User „The Bege“ zielstrebiger in ihren Aktionen und belohnten sich in der 70. Minute mit dem 1:1-Ausgleich, den ebenfalls Kießling erzielte. Danach passierte nichts mehr, so dass die Angels mit acht Zählern auf Platz 17 liegen, während Begedenik als Tabellenelfter 14 Punkte aufweist. 

Oliver Mumm