Frankfurt am Main -  Stars und Sternstunden, Triumphe und Tragödien: Die DFL Deutsche Fußball Liga öffnet die Tür zu ihrem einzigartigen Archiv-Schatz – und präsentiert ab sofort historisches Bildmaterial sowie neue Einblicke rund um 52 Jahre Profi-Fußball in Form eines Video-on-Demand-Angebots.

Sky Deutschland konnte als erster Partner gewonnen werden und wird die entsprechenden Programm-Inhalte unter dem Titel "Bundesliga Collection" seinen Kunden anbieten. Mit weiteren möglichen Partnern befindet sich die DFL noch im Gespräch.

Mehr als 30 Stunden Unterhaltung zum Start

Die von der DFL konzipierte und von renommierten Produktionsunternehmen erstellte Formatreihe beinhaltet zum Start mehr als 30 Stunden Unterhaltung. Unter dem Dach von acht Rubriken (u.a. "Legenden der Liga", "Die schönsten Tore", "Meine Saison", "Saisonfinale") werden zunächst rund 50 Episoden angeboten. Dabei sind historische Aufnahmen und TV-Originalkommentare ebenso zu sehen wie aktuelle Aussagen von prominenten Zeitzeugen, die für das in dieser Form bislang einmalige Medien-Angebot eigens aufgenommen wurden. Die Grundlage für die neuen Formate bildet das Deutsche Fußball Archiv, das die DFL-Tochtergesellschaft SPORTCAST mit Sitz in Köln führt und insgesamt 65.000 Stunden Video-Material umfasst.

"Die Bundesliga hat eine unverwechselbare Historie. Das neue Medienangebot der DFL erinnert an unvergessliche Momente und spektakuläre Entscheidungen, über die Fußball-Deutschland noch heute spricht. Dabei können die Zuschauer selbst entscheiden, wann sie welches Highlight aus 52 Jahren Profi-Fußball noch einmal nacherleben möchten", sagt DFL-Geschäftsführer Christian Seifert.

Hier finden Sie alle Informationen zum Video-on-Demand-Angebot

Weitere Informationen zur "Bundesliga Collection" bei Sky Deutschland finden Sie unter www.sky.de.