Präsident Dr. Reinhard Rauball sowie die DFL-Geschäftsführer Christian Seifert und Tom Bender werden die Liga am letzten Bundesliga-Spieltag beim Heimspiel von Tabellenführer VfL Wolfsburg vertreten und im Falle des Titelgewinns die Original- Meisterschale überreichen.

In München halten sich dagegen zwei Liga-Legenden bereit:

Brehme und Müller in München

Andreas Brehme bzw. Hansi Müller werden bei einer möglichen Meister-Ehrung des FC Bayern München bzw. des VfB Stuttgart ihren früheren Club gemeinsam mit den DFLGeschäftsführern Holger Hieronymus und Christian Müller mit einem Schalen-Duplikat auszeichnen.