Mainz - Die deutsche Nationalmannschaft muss im EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei in Istanbul am Freitag (ab 20:30 Uhr im Live-Ticker) auf Toni Kroos verzichten.

Der Mittelfeldspieler von Rekordmeister Bayern München liegt mit einer Grippe im Bett und konnte am Mittwoch nicht mit dem WM-Dritten an den Bosporus reisen. Kroos soll am Samstag in Düsseldorf zum Team stoßen.

Unterdessen konnten Mesut Özil (Real Madrid), Miroslav Klose (Lazio Rom) und Mario Gomez (Bayern München) auch am Mittwoch noch nicht am Training der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes teilnehmen. Özil leidet weiterhin an Achillessehnenproblemen, Klose musste wegen Knieschmerzen aussetzen, Gomez hat leichte Probleme an den Adduktoren. Die drei Nationalspieler sollen jedoch am Freitag in Istanbul einsatzbereit sein.