London - Die deutsche Nationalmannschaft trifft im ersten Länderspiel des WM-Jahres 2014 am 5. März in Stuttgart auf Chile. Am Dienstag tritt Deutschland zum Abschluss des Länderspieljahres 2013 in England an. Am Freitag verloren die "Three Lions" gegen die Chilenen mit 0:2.

Vor dem WM-Start am 12. Juni in Brasilien sollen insgesamt noch drei weitere Länderspiele folgen, ein Benefizspiel in Mainz sowie ein Test in Mönchengladbach und einer in Südamerika, wo voraussichtlich in Uruguay gespielt wird.