Topscorer der Bundesliga: 17 Vorlagen und neun Treffer steuerte Kevin De Bruyne bereits zum Erfolg seines Teams bei
Topscorer der Bundesliga: 17 Vorlagen und neun Treffer steuerte Kevin De Bruyne bereits zum Erfolg seines Teams bei
Bundesliga

Die Wölfe haben Platz zwei fest im Blick

Hamburg - "Das ist keine Meldung wert", kommentierte Klaus Allofs die Tatsache, dass der VfL Wolfsburg nach dem 2:0 beim Hamburger SV bereits sechs Spieltage vor Ende der Saison Champions-League-Qualifikationsrang vier sicher hat. "Platz zwei ist das Ziel", stellte der Sportdirektor klar.

Wölfe voller Selbstvertrauen

Ein Ziel, das auch die Spieler verfolgen. "Wir müssen nicht über Platz drei oder vier reden. Wir wollen Zweiter werden", gibt Bas Dost als Ziel vor. "Außerdem wollen wir ins Pokalfinale und in der Europa League so weit kommen wie möglich. Daher konzentrieren wir uns ab morgen ganz auf das Spiel am Donnerstag. Das wird nicht einfach. Neapel ist nicht der HSV", mahnt der Angreifer.