Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 gewinnt erstmals den Supercup. Im Spiel gegen Borussia Dortmund wird Keeper Ralf Fährmann zum Helden im Elfmeterschießen.

bundesliga.de hat die Stimmen zum 4:3 (0:0)-Erfolg im Elfmeterschießernder "Knappen".

Ralf Rangnick (Trainer Schalke 04): Das war schon der richtige Gradmesser. Es war klar, dass wir über 90 Minuten nicht verhindern konnten, dass Dortmund zu Chancen kommt. Aber unter dem Strich haben die Jungs das gut gemacht. Die zwei Wochen bis zum Ligastart brauchen wir aber noch, es ist gut, dass wir diese Zeit noch haben. Ralf Fährmann hat ein riesiges Spiel gemacht. Er hat sich auch viel Vertrauen von seinen Mitspielern geholt.

Jürgen Klopp (Trainer Borussia Dortmund): Ich bin nicht unzufrieden. Dass nicht alles perfekt sein kann, haben wir vorher gewusst. Trotzdem glaube ich, haben wir ein tolles Fußballspiel gesehen. Es war ein sehr intensives Spiel vor einer fantastischen Kulisse.