Köln - Im Bundesliga-Adventskalender präsentiert bundesliga.de jeden Tag ein Video eines legendären Bundesliga-Torjägers. Wenn Sie sich richtig entscheiden, ob der Ball in der gezeigten Szene ins Tor geht oder nicht, haben Sie die Chance auf einen von 240 einzigartigen Preisen.

Den Anfang macht am 1. Dezember der legendäre Gerd Müller! Der "Bomber der Nation" stürmte jahrelang höchst erfolgreich für den FC Bayern München und ist wohl immer noch der Inbegriff des Torjägers.

Dass Gerd Müller in der Bundesliga 365 Tore in 427 Spielen erzielt hat, ist hinlänglich bekannt. Aber wussten Sie auch schon diese Fakten über ihn?

  • Müllers Lieblingsgegner war der Hamburger SV: Gegen die Rothosen schoss er die meisten seiner Tore - insgesamt 22 Stück.

  • Müller war der einzige Spieler, der als Vorbereiter für ein Tor des Jahres ausgezeichnet wurde: Nach seinem Hackentrick vollendete Günter Netzer am 15.11.1972 in einem Länderspiel gegen die Schweiz.

  • Müller spielte nie in einer Jugendauswahl des DFB: Der später Welt- und Europameister begann seine Karriere einst in der Jugend beim TSV 1861 Nördlingen, ehe er 1964 zum FC Bayern wechselte.

>>> Hier geht es direkt zum Adventskalender!