Hertha-Keeper Christian Fiedler zog sich beim Testspiel gegen den FC Newcastle einen Kreuzbandriss zu. Aufatmen dagagen bei Pal Dardai.

Die anschließende Operation dauerte 50 Minuten und war erfolgreich. Neben dem vorderen Kreuzband waren auch der Innen -und Außenminiskus und das Innenband lädiert.

Halbes Jahr Pause

Christian Fiedler wird wohl mindestens ein halbes Jahr ausfallen. Dagegen ist die Verletzung von Pal Dardai nicht so schlimm wie befürchtet. Das Außenband des Knies wurde nicht beschädigt. Einzig die Beugesehne hat etwas abbekommen. In zwei bis drei Wochen wird der Ungar wieder auf dem Platz erwartet.