Zusammenfassung

  • Die DFL hat alle Spieltage bis Anfang Februar zeitgenau angesetzt

  • Hoffenheim und Bayern eröffnen am 18. Januar die Rückrunde

  • Die 2. Bundesliga startet am 29. Januar ins neue Fußballjahr

Frankfurt - Die DFL Deutsche Fußball Liga hat am Mittwoch weitere zeitgenaue Spielansetzungen für die Bundesliga und 2. Bundesliga bekanntgegeben.

>>> Alle Spieltage der Bundesliga zum Durchklicken

Borussen-Duell im Free-TV - Rückrunden-Auftakt am 19. Januar

>>> So läuft die Bundesliga 2018/19 im TV

In der Bundesliga wurden die Begegnungen vom 15. bis zum 21. Spieltag exakt terminiert. Zum Auftakt des 17. Spieltags treffen Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach aufeinander. Die Partie findet am Freitagabend, den 21. Dezember (20.30 Uhr), statt und wird live im Eurosport Player sowie im ZDF übertragen. Nach der Winterpause eröffnen am Freitag, 18. Januar 2019 (20.30 Uhr), Champions-League-Teilnehmer TSG 1899 Hoffenheim und der Deutsche Meister FC Bayern München die Rückrunde. Dieses Spiel wird ebenfalls live im Eurosport Player sowie im ZDF übertragen.

>>> Bundesliga-Endspurt vor Weihnachten: Dortmund gegen Gladbach live im Free-TV

Video: So lief das Eröffnungsspiel zwischen den Bayern und Hoffenheim

2. Bundesliga startet am 29. Januar

Auch in der 2. Bundesliga wurden die Begegnungen bis zum 21. Spieltag zeitgenau angesetzt. Die 2. Bundesliga beendet die Winterpause etwas später als die Bundesliga und startet mit einer "Englischen Woche" vom 29. bis zum 31. Januar in das neue Jahr. Das erste Topspiel findet an diesem 19. Spieltag am Donnerstagabend zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem 1. FC Köln statt (20.30 Uhr, live bei Sky).

>>> Alle Spieltage der 2. Bundesliga im Überblick

Die nächsten Ansetzungen für die Bundesliga und 2. Bundesliga erfolgen voraussichtlich in der 51. Kalenderwoche zwischen dem 17. und dem 21. Dezember, wenn die Gruppenphase der europäischen Clubwettbewerbe abgeschlossen ist.