Mittelfeldspieler Yildiray Bastürk vom VfB Stuttgart brach sich am vergangenen Samstag beim 14:0-Sieg im Benefizspiel in Winnenden den Daumen der rechten Hand.

Der ehemalige türkische Nationalspieler, dem im Spiel gegen eine lokale Auswahl fünf Treffer gelangen, wird voraussichtlich am Dienstag operiert. Anschließend wird ihm eine Spezialschiene angepasst, die es Yildiray Bastürk ermöglichen soll, möglichst schnell wieder am Mannschaftstraining teilzunehmen. Bei optimalem Verlauf wird das schon wieder Ende der Woche der Fall sein.