Bremen - Am 13. Spieltag hat sich das Team Dark Secret durch einen 3:1-Erfolg im Spitzenspiel gegen Aachener Filakias an die Tabellenspitze der 3. OBM - Liga 5 geschoben. Zum Matchwinner für die Hausherren von Coach "Jay Lo" wurde Stürmer Adrian Ramos, dem ein Doppelpack gelang. Gäste-Manager "Vanroosteren" rutschte in einer der ausgeglichensten Ligen des gesamten Managerspiels - Platz eins und Platz sieben trennen lediglich fünf Punkte -  auf Rang fünf ab und muss nun mit 27 Punkten die Rolle des Jägers annehmen. Dark Secret hat 30 Zähler auf dem Konto, genauso viele wie der Tabellenzweite Hamburger125.

Die Höhepunkte im Stenogramm:

3. Minute: Stefan Kießling (Secret) mit der ersten Chance der Partie, doch sein Schuss kann Bernd Leno zur Ecke abwehren.

4. Minute: Die Ecke führt zum 1:0, weil Marco Reus den Ball punktgenau auf den Kopf von Julian Draxler schlägt, der aus kurzer Entfernung ungehindert einnetzen kann.

16. Minute: Auch die Gäste wagen sich das erste Mal vor das Tor des Gegners, aber ein Schuss von Diego wird zur sicheren Beute für Leno.

24. Minute: Aachen wird mutiger, aber der von Kießling getretene Ball streicht knapp am Tor der Hausherren vorbei.

37. Minute: Aachens Diego kann einen Abwurf von Leno nicht unter Kontrolle bringen. Adrian Ramos nutzt den Fehler sofort aus und trifft mit einem satten Fernschuss zum 2:0.

43. Minute: Kießling und Draxler vergeben die Chance zum 3:0, so dass die Gäste noch hoffen können.

58. Minute: Reus gelingt aus halbrechter Position tatsächlich der Anschlusstreffer zum 2:1, wobei Leno bei diesem Gegentreffer nicht die beste Figur macht.

60. Minute: Auch Dark Secret hat einen Reus in seinen Reihen, doch dieser scheitert mit einem Fernschuss am Pfosten.

62. Minute: Wieder führt ein Eckball zum Tor für die Hausherren, weil diesmal Ramos völlig ungestört zum 3:1 einköpfen kann.

75. Minute: Dark Secret hat die Partie jetzt voll im Griff, verpasst aber das entscheidende 4:1 zu erzielen.

80. Minute: Ein letztes Aufbäumen der Aachener, die nach einem Foul von Ramos an Bender einen berechtigten Elfmeter zugesprochen bekommen. Doch Kruse scheitert an Leno, so dass dem Sieg der Gastgeber nichts mehr im Wege steht.


Dark Secret: Leno - Höwedes, Boateng, Dante, Toprak - Draxler, Ramos, Luiz Gustavo - Farfan (76. Kruse), Reus (76. Lahm) - Kießling (71. Ibisevic) - Manager: "Jay Lo".

Aachener Filakias: Leno - Alaba, Dante, Toprak, Höwedes - Draxler, Diego, Lars Bender - Reus, Kruse - Kießling - Manager: "Vanroosteren"

Tore:
1:0 Draxler (4.)
2:0 Ramos (37.)
2:1 Reus (58.)
3:1 Ramos (62.)

Oliver Mumm