Bremen - Nach dem Abgang von Hugo Almeida hat Werder Bremen schnell Ersatz gefunden. Am Montag präsentierten die Norddeutschen den schwedischen Nationalstürmer Denni Avdic.

Hierzulande ist der 22-Jährige noch ein unbeschriebenes Blatt. bundesliga.de hat einige Fakten über den bulligen Angreifer zusammengetragen:

  • Denni Avdic wurde am 5. September 1988 in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina) geboren und begann beim schwedischen Club Huskvarna FF mit dem Fußballspielen.


  • Der 22-jährige Stürmer, der als das größte schwedische Talent seit Zlatan Ibrahimovic gilt, durchlief ab der U16 alle Junioren-Nationalteams für die Tre Kronor.


  • Im Januar 2009 bestritt Avdic sein Länderspieldebüt und bisher einziges Länderspiel für Schweden - beim 1:0-Erfolg gegen Mexiko. Da es sich um ein Testspiel handelte kann der vom bosnischen Verband umworbene Stürmer sich auch noch für das Land seiner Väter entscheiden.

  • Im April 2007 gab er sein Profidebüt für IF Elfsborg Boras, für die er in der abgelaufenen Spielzeit 19 Tore in 29 Ligaspielen absolvierte und mit seinem Club als 4. der Tabelle abschloss.

  • Der Stürmer unterschrieb am 3. Januar einen Vertrag bei Werder Bremen und soll den zu Besiktas abgewanderten Hugo Almeida ersetzen - nach dem Laktattest fliegt er am Nachmittag mit seinen neuen Teamkollegen nach Belek ins Trainingslager.

  • Avdic gilt als äußerst torgefährlich und ähnelt in seiner Statur (1,93 Meter, 89 Kilogramm) seinem Vorgänger Hugo Almeida.