München - In 13 Tagen geht es wieder los: Borussia Mönchengladbach und Tabellenführer FC Bayern München läuten am 24. Januar die Rückrunde ein.

Bis dahin schuften die Bundesligisten in ihren Trainingslagern für den Start, suchen Profis neue Herausforderungen bei anderen Clubs und testen die Vereine ihre Form. bundesliga.de liefert einen Überblick über das aktuelle Geschehen am Samstag:

Saison-Aus für Maximilian Beister

Der böse Verdacht hat sich bestätigt: Maximilian Beister hat sich im Testspiel des Hamburger SV gegen Vitesse Arnheim das Kreuzband gerissen und ist geschockt. Für den Mittelfeldspieler ist die Saison damit beendet.

Pander verlässt 96-Camp

Christian Pander im Pech: Der Verteidiger wird am Montag aufgrund einer Innenbanddehnung im Knie das Trainingslager von Hannover 96 im türkischen Belek vorzeitig Richtung Heimat verlassen.

Schalke-Quartett reist aus Trainingslager ab

Jefferson Farfan, Felipe Santana, Anthony Annan und Adam Szalai haben am Samstag (11. Januar) aus organisatorischen Gründen unmittelbar nach dem Schlusspfiff des Testspiels gegen Eintracht Frankfurt in Abu Dhabi die Rückreise nach Deutschland angetreten.

Begleitet wurde das Quartett von Ruwen Faller. Der Athletik-Coach trainiert an den kommenden Tagen individuell mit den vier Profis in Gelsenkirchen. Die anderen Akteure fliegen am Montag (13. Januar) zurück in die Heimat. Tags zuvor steht noch einmal ein Trainingstag in Katar an.

Erstes Nürnberger Training in Marbella

Abwehrspieler Per Nilsson hat sich bei der ersten Einheit der Franken gleich ziemlich verausgabt.

Das große Testen

Gleich acht Bundesligisten haben am Samstag ihren Leistungsstand überprüft. In direkten Duellen trafen der FC Schalke und Eintracht frankfurt aufeinander sowie der SC Freiburg und Eintracht Braunschweig. Außerdem waren Borussia Dortmund, der VfB Stuttgart, Hertha BSC und der FC Augsburg am Ball. Hier geht's zu den Ergebnissen...

Gladbachs Herrmann pausiert

Patrick Herrmann hat hat das zweite Training von Borussia Mönchengladbach im Trainingslager im türkischen Belek wegen Rückenproblemen verpasst. Der Verein twitterte, dass es sich dabei aber lediglich um eine "Vorsichtsmaßnahme" gehandelt habe.

VfB-Sportdirektor mit einem Halbzeit-Fazit

Der "Club" ist da

Der 1. FC Nürnberg ist im spanischen Mijas angekommen, wo die Franken bis zum Sonntag nächster Woche (19. Januar) ihr Trainingslager im La Cala Resort beziehen.

Hofmann als Zehner, Schieber im Sturm

Borussia Dortmund hat seine Startaufstellung für das Testspiel gegen Zwolle getwittert...

Schalke schlägt Frankfurt

Der FC Schalke 04 hat ein Testspiel gegen Eintracht Frankfurt mit 3:2 gewonnen. Jefferson Farfan (45., 65.) mit einem Doppelpack und Kevin-Prince Boateng (56.) erzielten die Treffer für die Mannschaft von Trainer Jens Keller. Für Frankfurt waren Jan Rosenthal (18.) und Joselu (46.) erfolgreich. Hier geht's zum Spielbericht...

Pander muss pausieren

Rückschlag für Christian Pander. Der Verteidiger von Hannover 96 musste das Vormittagstraining nach einem Pressschlag mit bandagiertem Knie beenden und zog sich eine Innenbanddehnung im linken Knie zu. Entwarnung hingegen gibt es bei Leon Andreasen - zur Meldung...

Bayer absolviert letzte Einheit in Lagos

Hertha-Keeper Gersbeck verletzt

Torwart Marius Gersbeck muss aus dem Trainingslager des Bundesligisten Hertha BSC im türkischen Belek vorzeitig abreisen. Der 18-Jährige, der in der Hinrunde beim 2:1-Sieg bei Borussia Dortmund ein überragendes Bundesliga-Debüt gefeiert hatte, verletzte sich am rechten Knie und kann nicht weiter am Mannschaftstraining teilnehmen. Eine genaue Diagnose teilte der Hauptstadt-Club nicht mit. Gersbeck soll sich zunächst in Berlin einer genaueren MRT-Untersuchung unterziehen. 

Das große Testen am Samstag

Mit Schalke 04 und Eintracht Frankfurt stehen sich in Abu Dhabi zwei Bundesligisten genauso im direkten Duell gegenüber wie im spanischen  Chiclana de la Frontera Eintracht Braunschweig und der SC Freiburg. Außerdem testen Borussia Dortmund, Hertha BSC, der VfB Stuttgart und der FC Augsburg ihre Form. bundesliga.de hält Sie stets auf dem Laufenden...

Abwechslung für die Wölfe

Nach dem Sieg im Testspiel gegen Anderlecht am Freitag (zum Video-Spielbericht) versuchen sich ein paar Wolfsburger Akteure in abu Dhabi beim Kamelreiten...

Der HSV macht sich Sorgen um Maximilian Beister

Der Mittelfeldspieler verletzt sich beim Test gegen Vitesse Arnheim (zum Video-Spielbericht) und reist zurück nach Hamburg.

Clemens Fritz droht eine OP

Werder Bremens Kapitän verlässt das Trainingslager in Jerez de La Frontera und fliegt nach Berlin. Dort wird untersucht, ob aufgrund anhalteneder Probleme im Hüftbeuger eine Leisten-Operation notwendig wird. 

Bittere Nachricht für Gianluca Korte

Gianluca Korte von Eintracht Braunschweig hat sich im Nachmittagstraining am Freitag einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Dies haben erste Untersuchungen in einem spanischen Krankenhaus ergeben.

Countdown-Ticker vom Freitag

Alle Meldungen vom 10. Januar gibt's hier!