Leverkusen - Bayer 04 hat den kroatischen Nationalspieler Vedran Corluka verpflichtet.

Der 25-jährige rechte Außenverteidiger von Tottenham Hotspur erhält einen Leihvertrag bis Ende der laufenden Saison mit anschließender Option einer längerfristigen Bindung. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

"Passt genau in unser Anforderungsprofil"

"Mit dieser Verpflichtung schaffen wir eine personelle Alternative auf hohem Niveau. Vedran Corluka ist ein gestandener Profi, der unserer Mannschaft sofort einen Qualitätsschub geben kann", so Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser über den Transfer.

Auch Sportdirektor Rudi Völler schätzt die internationale Klasse des Profis vom Tabellendritten der englischen Premier League: "Corluka bringt die Erfahrung von 52 Länderspielen mit nach Leverkusen und passt genau in unser Anforderungsprofil. Er ist nicht nur auf der rechten Seite einsetzbar, sondern auch als Innen- oder linker Außenverteidiger. Wir sind sehr froh, dass wir diese Verpflichtung realisieren konnten."