Köln - Borussia Dortmund ließ dem SV Darmstadt 98 beim 6:0-Sieg nicht den Hauch einer Chance. Das hatte auch mit der starken Leistung von Youngster Christian Pulisic zu tun, der einen Tag vor seinem 18. Geburtstag sehr gut aufgelegt war.

>>> Hier geht es zum Voting <<<

Der US-Nationalspieler traf zum 3:0, bereitete zudem zwei weitere Tore seiner Kollegen vor. "Er hatte viele Tempoläufe und hat den einen oder anderen Gegenspieler richtig alt aussehen lassen", lobte Julian Weigl seinen Teamkollegen. Ist Pulisic auch der Spieler des 3. Spieltags?

Top-Facts

  • ​Pulisic hat in drei seiner letzten vier Bundesliga-Spiele ein Tor erzielt.

  • Mit neun Torschussbeteiligungen (drei abgegeben, sechs vorgelegt) lieferte er außerdem den Bestwert der Partie gegen Darmstadt.

>>> Alle Infos zu #BVBD98 im Matchcenter